Textillaser - gelaserte Textilien, neu, trendig

Eine moderne Art der Veredelung ist die Gravur eines Textils mit einem Laserstrahl. Dabei handelt es sich um eine permanente Veredelungsart, die die Struktur des Stoffes verändert und die nicht auswaschbar ist. Das Motiv wird mit einem Laserstrahl in das Textil eingraviert. So entsteht eine aussergewöhnliche optische Wirkung. Die Lasermethode eignet sich für Fleece, Softshell, Leder, Neopren und Jeans.

 

Die Vorteile der Laserveredelung sind:

 

- Neues Erscheinungsbild in "Ton in Ton" Optik

- Auch für grosse Motive geeignet

- Anbringung auch über Reissverschlüsse möglich